Autor: Mark Bulmahn

Wilken in Gijon

Viva España! Warum Wilken in Gijon entwickelt

2013 rekrutierte Wilken junge Spanierinnen und Spanier, die wegen der Krise keine Jobs in ihrem Heimatland fanden – mit der Option auf Rückkehr. 2017 war es soweit: Die Wilken-Niederlassung ging im nordspanischen Gijon an der Atlantikküste an den Start. Heute arbeiten dort 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

0Kommentare